Ubuntu Linux aufdem MEDION AKOYA E6416

Auf dem MEDION AKOYA E6416 läuft Ubuntu (hier ein 15.10) mehr oder minder reibungslos. Für den Preis ein schicker Laptop, FullHD, i5 irgendwas, gutes Gewicht. Da kann man die klapprige Tastatur schon in kauf nehmen. Eine SSD und mehr Speicher ist aber auf jeden Fall nötig, aber geht ja alles problemlos einzubauen.

Was aber nicht ab Werk geht sind ein paar Multimedia-Tasten: vor allem Vol+ und Vol- und Mute nerven, da sie hängen bleiben.

Abhilfe schafft folgende Datei (als root):

/etc/udev/hwdb.d/70-keyboard.hwdb

evdev:atkbd:dmi:bvn*:bvr*:bd*:svnMedion:pn*:pvr*
KEYBOARD_KEY_b0=!volumeup
KEYBOARD_KEY_ae=!volumedown
KEYBOARD_KEY_a0=!mute
KEYBOARD_KEY_19=!p
KEYBOARD_KEY_df=sleep

danach noch ein

udevadm hwdb --update

und ein reboot tut auch gut.

Die pn oben in der hwdb datei könnte man wohl noch genauer angeben, aber ich war zu doof, die passende zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.